Im Zuge einer Schwangerschaft werden die eigenen vier Wände manchmal zu klein für ein weiteres Familienmitglied. Deshalb muss schnell eine neue Bleibe gefunden werden, noch bevor die Geburt in greifbare Nähe rückt und kein freies Kinderzimmer für das Baby über ist. Aber wo findet man auf die Schnelle eine neue Wohnung in begehrter Lage?

Während Studenten in erster Linie bezahlbaren Wohnraum suchen, haben Familien weitaus höhere Ansprüche an ihr Eigenheim. Natürlich sollte die neue Bleibe auch bezahlbar sein, aber sie muss auch anderen Anforderungen gerecht werden: Es muss für jedes Familienmitglied ein eigenes Zimmer vorhanden sein, eine Garage fürs Auto und ein Balkon mit Aussicht sind auch wünschenswert. Ein Garten zum Spielen und eine Einbauküche zum Kochen sind genauso von Vorteil wie ein Kindergarten in der Nähe und ein Supermarkt um die Ecke. Stellt sich also die Frage, wie man in kurzer Zeit eine Wohnung findet, die den Wunschkriterien entspricht?

 

Auf Wohnungssuche im Internet

Natürlich bietet das Internet vielfältige Möglichkeiten, eine neue Wohnung zu suchen. Auf Seiten wie www.immowelt.de können User kostenlos nach Inseraten Ausschau halten, die ihren Anforderungen genügen. Um unter den vielen Anzeigen jene raus zu picken, die am ehesten auf das zutreffen, was man sucht, können die Inserate gefiltert werden. Zuerst nach der Stadt, in der man eine neue Wohnung sucht, danach sogar nach den Ortssteilen, in denen man gerne wohnen (bleiben) möchte.

 

Dann kann man festhalten, ob man ein Haus oder eine Wohnung sucht, die entsprechende Immobilie mieten oder kaufen möchte und auch, wie viele Zimmer mit dem neuen Familienmitglied benötigt werden. Neben dem Preis, den man ebenfalls einschränken kann, ist ebenfalls möglich, die Ausstattung der neuen Wohnung einzugrenzen. Anschließend werden alle Inserate aufgelistet, die den Kriterien entsprechen.

 

Hinweis: Sie können auch Ihre E-Mail-Adresse hinterlegen, um zukünftig über neue Angebote informiert zu werden, die gerade erst online gestellt wurden.

 

 

 

 

Bild: © Jupiterimages/liquidlibrary/Thinkstock