Dienstag, 20 April, 2021
Home Baby Ernährung

Ernährung

Richtiges Füttern

Auch das Flaschegeben muss gelernt werden, denn nicht nur das Satt werden des Babys ist dabei wichtig. Viel mehr bedeutet dem Baby die Nähe,...

Tipps und Tricks

Der Kannentrick! Wenn das Baby nachts Hunger bekommt oder man unterwegs ist, muss bzw. soll es manchmal schnell gehen. Eine Thermoskanne mit abgekochtem...

Babytee/Wasser

Solange ein Baby gestillt oder mit Säuglingsanfangsnahrung aus der Flasche gefüttert wird, bekommt es genügend Flüssigkeit. Falls Euer Baby unruhig wird bzw. schreit, obwohl...

Flaschenhygiene

Da die Verdauung der Babys in den ersten Monaten noch sehr empfindlich ist, sollte Hygiene das oberste Gebot sein. Das gilt zum einen für...

Flaschen und Sauger

Es ist sinnvoll, sich noch vor der Geburt des Babys mit den verschiedenen Flaschen- und Saugersystemen zu beschäftigen. Denn es gibt eine breite Palette an Zubehör.

Trinkwasser

Im Allgemeinen ist das Leitungswasser in Deutschland für Säuglingsnahrung gut geeignet. Nur wenn der Nitratgehalt über 50 mg pro Liter liegt, oder veraltete Bleirohre...

Zubereitung der Babynahrung

Bei der Zubereitung des Milchfläschchens solltet Ihr Euch genau an die Anweisungen auf der Packung halten. Benutzt zum Abmessen der Pulvermenge nur den von...

Säuglingsnahrung

Kuhmilch ist für Babys im ersten Lebensjahr noch nicht geeignet, da sie zuviel Eiweiß und Mineralstoffe sowie zu wenig ungesättigte Fettsäuren enthält. Deshalb gibt es eine Vielzahl an Säuglingsnahrungen auf dem Markt, die seit 1992 EG-weit wie folgt eingeteilt werden:

Beliebte Themen

Aktuelle Beiträge