Samstag, 21 September, 2019

Erste Hilfe

Aktuelle Beiträge

Durch den Sommer mit Kindern: Worauf muss man achten?

Sonne, Hitze und stehende Luft: Obwohl fast jeder den Sommer liebt, kann die heiße Jahreszeit auch zu Problemen führen. Gerade für kleine Kinder ist...

Kühle Tipps: So übersteht dein Baby die Sommerhitze!

Der Sommer ist die schönste Jahreszeit. Diese Jahreszeit ist gleichzusetzen mit langen Tagen, kurzen Nächten und viel im Freien, aber auch mit der Hitze....

Welche Schuhe sind für Kinder besonders empfehlenswert?

Es gibt sie in vielen Formen und Farben und in unendlich vielen Marken. Sie bestehen aus unterschiedlichen Materialien, es gibt sie passend für jede...

Heiße Sommertage im Garten: Gefahren erkennen und ihnen vorbeugen

Im Planschbecken baden, unter dem Strahl des Rasensprengers hin und her flitzen und zwischendurch Eis schlecken – was könnte für die Kleinen in der...

Urlaub auf Mallorca: Die besten Locations für Familien mit Kindern!

Ein entspannter Familienurlaub am Meer oder ab nach Mallorca? Das muss ganz entgegen gängiger Vorurteile kein Gegensatz sein. Denn die größte Baleareninsel bietet sehr...

Warum Eltern öfter zum Osteopathen gehen sollten

Ob frischgebackene oder bereits mehrfach erfahrene Eltern – Wenn das Baby Beschwerden aufzeigt, machst du dir Sorgen. Die meisten Babys und Kinder haben Verdauungsstörungen,...

Wandern mit Baby: Die wichtigsten Tipps

Wandern kann eine unglaublich entspannte und gleichzeitig erlebnisreiche Aktivität sein. Viele Eltern, bestimmt auch du, fragen sich, wie sie ihrem Hobby nachgehen können, obwohl...

Erstlingsausstattung: Liste für Winter und Sommer!

Kaufen Sie nicht zuviel, durch Geschenke werden Sie noch einiges dazubekommen und Ihr Kind wächst schnell aus der ersten Kleidung heraus. Babyhaut ist sehr empfindlich. Bevorzugen Sie Naturmaterialen, schadstoffgeprüfte Qualität und sanfte Farben. Waschen Sie die Kleidung mehrmals vor dem ersten Tragen. Neugeborene passen in der Regel in die Kleidergröße 56. Diese paßt dann aber nur 4-8 Wochen. Kleidergröße 62 paßt ca weitere 2 Monate. Die Größenangaben der Hersteller sind oft sehr unterschiedlich. Am besten mischen Sie: wenige ganz kleine Stücke, ein paar in Größe 62 und schon wenige in Größe 68. Die erste Zeit waschen Sie häufig und benötigen nicht zuviel. Unterwäsche sollte nicht zu groß sein, sonst friert ihr Kind, Pullis oder Strampler dürfen schon etwas größer sein. Denken Sie an Söckchen unter die Strampler, Babies haben immer kalte Füße.

Cooles Outdoor-Spielzeug für Kinder

Im Freien spielen, sich so richtig austoben können ist nicht nur wichtig für eine gesunde Entwicklung, es macht allen Kindern auch richtig Spaß! Der...

Babybettausstattung: Was sinnvoll ist und was gefährlich?

Ob Stubenwagen oder Gitterbett: Eine gute Schlafumgebung ist essenziell, damit das Baby eine gute Nacht verbringt. Wenn das Bett ausgewählt wurde, sorgen Dekorationen und...

Nach Unfall: Diese Erste-Hilfe Maßnahmen beim Kind können Kinder-Leben retten!

Ob beim Schaukeln im Garten, der regelmäßigen Fahrrad-Tour oder beim Toben auf der Couch: die meisten Unfälle bei Kindern passieren zu Hause. Eltern sind...

Auch Interessant