Mittwoch, 5 Mai, 2021

Ernährung

Kinderlebensmittel

Unter Kinderlebensmittel verstehen wir z. B. die kleinen Fruchtquarkportionen oder sogenannte Milchriegel u. ä. wie es sie in jedem Supermarkt (Kühl-)Regal zu finden gibt....

Fertigkost

Oft lässt der Alltag ein frisch gekochtes Mittagessen nicht zu, und hin und wieder ist ein Fertiggericht legitim. In Fertiggerichten kommen nährstoffreiche Zutaten wie Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe häufig durch starke Verarbeitung zu kurz. Ein paar Tipps zum Aufwerten der Nährstoffbilanz:

Ernährung

Schmeckt gut, tut gut?

Ernährung vom Kleinkindalter an. Nach der Umstellung auf feste Nahrung sollte die Ernährung des Kleinkindes an die eines Erwachsenen angepasst werden. Die Kinder sollten täglich 3 Hauptmahlzeiten einnehmen und zusätzlich 2 kleine Zwischenmahlzeiten. Eine abwechslungsreiche Vollwertkost ist eine gute Grundlage.

 

Beliebte Themen

Aktuelle Beiträge