Mittwoch, 5 Mai, 2021
Home Baby Stillen

Stillen

Stillende Prominente

Was Frauen wie Du und ich hinbekommen, schaffen Promis allemal! Heidi Klum mit noch   sympathischen Schwangerschaftspfunden auf den Hüften, hat jedes ihrer Kinder gestillt und findet es wunderbar praktisch sich in ihrem stressigen Promileben keine Gedanken um Kunstmilch und sterilen Fläschchen machen zu müssen. Ihr Baby ist überall dabei und beide genießen es sichtlich, denn Mamas Brust ist zum Glück angewachsen und gibt, wo Heidi sich auch immer befindet, gesunde Muttermilch in einmaliger Verpackung und soviel wie das Baby braucht! Immer sauber, in der richtigen Temperatur und umsonst! Und dabei würde es bei Heidi sicherlich nicht am Geld scheitern.

 

Brustentzündung

Brustentzündungen (Mastitis) entstehen meist in Verbindung mit einem Milchstau. Ursache einer Entzündung der Brust sind Bakterien, die sich in der gestauten, körperwarmen Milch rasch...

Wunde Brustwarzen

Wunde Brustwarzen bei Stillenden sind stark gerötet, zeigen Risse auf und sind für die Betreffende oft sehr schmerzhaft. Sie können durch nicht korrektes Anlegen,...

Zu viel/wenig Milch

Zu wenig Milch Alle Babys haben Wachstumsschübe, zumeist zwischen zwei und sechs Wochen und nach drei bis sechs Monaten. In dieser Zeit...

Brustpflege nach der Stillzeit

Nach der Stillzeit sind die Brüste der meisten Mütter flacher. Dies liegt an den zurückgebildeten Drüsenkörpern und der darüber liegenden Haut, die nun etwas...

Stillberatung

Empfehlenswert ist es, sich bereits während der Schwangerschaft mit Informationen und Beratungsaressen einzudecken, eine Nachsorgehebamme und evtl. sogar eine stillfreundliche Klinik auszuwählen.

Stillprobleme

Es ist völlig normal, dass die Milch mal nicht läuft, die Brustwarzen schmerzen oder das Baby dauernd an die Brust will. Dann ist es...

Stilltipps

Vor allem drei Dinge sind besonders wichtig, damit das Stillen klappt:

  • Die richtige Technik
  • Ausreichend Zeit
  • Eine entspannte Atmosphäre

Beliebte Themen

Aktuelle Beiträge