Samstag, 25 Mai, 2024

Produktwarnung bei Hema: Baby- und Kleinkind-Sweatshirt wird zurückgerufen!

Sweatshirt von Hema soll nicht getragen werden!

Das Handelsunternehmen Hema, bekannt für seine Filialen in Ländern wie den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich und Deutschland, hat eine Sicherheitswarnung für Baby-Sweatshirts der Größen 62 bis 98 herausgegeben. Aufgrund eines Herstellungsfehlers besteht die Gefahr, dass sich die Knöpfe dieser Kleidungsstücke lösen können, was bei Verschlucken zu Erstickungsgefahr sowie potenziellen Schäden am Magen-Darm-Trakt führen könnte.

Betroffen sind die Sweatshirt-Linien „Sunshine“ und „Erdbeeren“, mit den Artikelnummern 33.04.9651 bis 33.04.9657 für die „Sunshine“-Kollektion.  33.04.9551 bis 33.04.9557 für die „Erdbeeren“-Kollektion.

Rückruf Hema
Rückruf bei Hema: Diese beiden Kinderklamotten sind betroffen / Foto: Hema

Kunden, die eines der genannten Sweatshirts besitzen, werden dringend gebeten, diese nicht mehr zu verwenden und zur Rückgabe in eine Hema-Filiale zu bringen. Eine Rückerstattung des Kaufpreises ist auch ohne Vorlage des Kassenbons möglich.

Für weitere Informationen steht der Kundenservice von Hema von Montag bis Freitag unter der Telefonnummer (0180) 2436 233 zur Verfügung. Die Sicherheit und Zufriedenheit der Kunden stehen für Hema an oberster Stelle, weshalb das Unternehmen schnell handelt, um mögliche Risiken auszuschließen.

Ähnliche Artikel

Beliebte Themen

AKTUELLE BEITRÄGE